Leonhardifahrt in Kreuth
Im Wagen des Heiligen Leonhard fuhren 2015 Ilse Aigner (Bay. Staatsministerin), eingerahmt von Wolfgang Rzehak, li. (Landrat Miesbach), Josef Bierschneider, re. (Bürgermeister Kreuth)
Tegernseer Huette
Eingebettet zwischen Ross- und Buchstein liegt die Tegernseer Hütte. Ein reizvolles Ziel in den Tegernseer Bergen für viele Bergwanderer.
Familienausflug
Es gibt Ferientage und Erlebnisse, die ein Kind nie vergisst. Dazu gehört eine winterliche Fahrt mit der Pferdekutsche.

Pfarrkirche St Leonhard Kreuth Winter
Eingebettet in die Winterlandschaft des Tegernseer Tales liegt die kath. Pfarrkirche St.Leonhard mit neuem Dach.
Skilanglauf Kreuth
Frisch gespurt sind die Loipen in Kreuth. Ob kleiner Rundkurs mit Blick auf die Blauberge oder eine größere Tour durch die Weissachauen, alles ist möglich.
Ausflugsziel-Muttertag
Dieses Jahr zu Muttertag lassen wir das überfüllte Tegernseer Tal hinter uns und wandern im Kreuther Tal oder auf den Hirschberg.
Fischzucht Wildbad Kreuth
Unter einer dicken Schneedecke liegt die Fischzucht in Wildbad Kreuth Mitte Februar 2012.

Altes Bad Winter
Tief eingeschneit empfängt das alte Bad in Wildbad Kreuth am Tegernsee seine Gäste.
Morgensonne
Vom Licht der Morgensonne durchflutet wird der Ortsteil Weissach in Kreuth.
Pferdekutschfahrt an Weihnachten
Sehr beliebt an Weihnachten und Neujahr sind Pferdekutschfahrten durch das verschneite Tegernseer Tal.
Leonhardi Kreuth 2011
Zu Ehren des heiligen St.Leonhard, auch respektvoll Bauernherrgott genannt, fand in Kreuth am Tegernsee auch 2011 wieder ein prachtvoller Umzug statt.

Sankt Leonhard Kirche Kreuth
Sehr gerne lassen sich Brautpaare in der Sankt Leonhard Kirche in Kreuth trauen; idyllisch gelegen unter dem Leonhardstein.
Leonhardifahrt in Kreuth
Auch mit einem Wagen auf der Wallfahrt: Die Gebirgsschuetzenkompanie Gmund
Kreuther Leonhardifahrt 2010
Bei der Leonhardifahrt in Kreuth bietet gelebtes Brauchtum einen prächtigen Auftritt für Rösser, Fuhrleute und Mitfahrer.
Leonhardifahrt in Kreuth
Die wohl ursprünglichste Leonhardifahrt in Bayern findet in Kreuth statt. Die Tradition zu Ehren des Schutzheiligen geht auf das Jahr 1442 zurück.

Umwelt und Forstwirtschaft
Cover zum Woerterbuch Umwelt und Forstwirtschaft: Englisch/Deutsch – Deutsch/Englisch. (Walter Warkotsch – Renate Prüller)
Fischzucht Wildbad Kreuth
Nahe der Hofbauernweissach liegt die Winteridylle der Fischzucht in Wildbad Kreuth. Hier zwischen den Fischteichen erlebt man den Zauber einer heilen Welt.
Viktoria Rebensburg
Hunderte Fans und Freunde bereiteten Viktoria Rebensburg, der ersten Olympiasiegerin der Gemeinde Kreuth, einen großen Empfang.
Rebensburg Empfang
Die Kinder vom Kreuther Skiclub empfangen ihr MItglied Viktoria Rebensburg, die Olympiasiegerin im Riesenslalom, mit einem Spalier von Skiern.

Altes Bad
Das romantische Wirtshaus Altes Bad liegt in Wildbad Kreuth gegenüber der Hanns-Seidel-Stiftung; hier haben schon Könige und Zaren getafelt.
Am Ufer
Raureif hat sich filigran auf die Schilfhalme gelegt. Das Ufer des kleinen Sees unterhalb des Ringbergs in Kreuth am Tegernsee wird zum Abenteuerspielplatz für die Augen.
Leonhardifahrt Kreuth 2009
Die Bürgermeister der Tegernseer Talgemeinden nehmen ebenso an der Leonhardifahrt in Kreuth teil wie Landwirtschaftsministerin Ilse Aigner.
Erzbischof Reinhard Marx
Dieses Jahr nimmt an der traditionellen Leonhardi-Fahrt in Kreuth Erzbischof Reinhard Marx teil und feiert den Gottesdienst.

Herbstidylle
Grasende Pferde vor der Hanns-Seidel-Stiftung
Kulturlandschaft
Hier lebt das Pferd im Einklang mit der Natur. Wildbad Kreuth mit Hanns-Seidel-Stiftung und Altes Bad
alte Tradition
Martin Wiesner bringt die Hüte in Form.
Massanfertigung
Jetzt fehlen nur noch Zier und Garnier. (Martin Wiesner)

Der Hutmacher vom Tegernsee
Martin Wiesner ist einer der letzten Hutmachermeister in Deutschland. Seine Werkstatt steht in Reitrain bei Kreuth am Tegernsee.
ein Hut entsteht
Auf einem Holzkopf wird der Velourhut gebürstet und in Form gebracht; reinste Handarbeit! (Martin Wiesner)