Hochzeitsfotograf Gut Kaltenbrunn

Eine Location, die alle Herzen höher schlagen lässt: Hochzeit feiern auf Gut Kaltenbrunn am Tegernsee

Eigentlich bin ich neben meinem Beruf als Hochzeitsfotograf noch Location Scout. Ich suche und teste die schönsten Locations für den „Tag in Weiß“, den Hochzeitstag. Denn richtig: Was kann für ein Brautpaar besser sein, als neben fröhlichen Hochzeitsgästen im großen oder auch kleinen Kreise und einem professionellen Hochzeitsshooting noch eine Location ausgewählt zu haben, die allesamt begeistert und den Tag der Hochzeit mit Sicherheit niemals in Vergessenheit geraten lässt? Tatsächlich fragen mich immer mehr Brautpaare nach solchen Locations für ihre Hochzeit. Und natürlich habe ich da eine ganz persönliche Hitliste – vor allem rund um den Tegernsee und Schliersee, meiner Heimat und liebsten fotografischen Spielwiese. Und hier taucht ein Name seit Sommer 2015 immer wieder auf, denn diese Location ist schlicht hitverdächtig und alles andere als eine Eintagsfliege: Das Gut Kaltenbrunn in Gmund am Tegernsee.

gut-kaltenbrunn

Warum hat sich das Gut Kaltenbrunn als Location für eine Hochzeit bewährt? Nun, man darf hier zunächst wohl die Standardweisheit aus der Immobilienbranche heranziehen: Die beste Lage macht’s. Gut Kaltenbrunn – ein altehrwürdiges Anwesen mit langer Geschichte – liegt am nördlichen Ufer direkt oberhalb des Tegernsees; mit freiem Blick auf das Tegernseer Tal und die Berge und liefert somit eine Aussicht, die alle verzückt – rain or shine, im Sommer wie im Winter. Das an sich ist schon wie ein Sechser im Lotto – gerade für eine Hochzeitsgesellschaft. Und dann ist da noch die gepflegte Atmosphäre: Bayrisch-zünftig ja, aber bitte stilvoll. Das garantiert vielleicht auch der neue Betreiber des Gutes durch sein ebensolches Konzept: Feinkost Käfer. Und als wenn das nicht genug wäre, kommt noch das Tüpfelchen auf dem „i“ hinzu: Die Gastronomie von Kaltenbrunn hat sich der Region verpflichtet. Will Nachhaltigkeit zeigen – und in allem, was auf den Tisch kommt, auch liefern. Das Konzept trifft den Zeitgeist und so kommen eben die Dinge zusammen, die eine Location rund machen: Ein traumhaftes Setting, ein altehrwürdiges Anwesen und kulinarischer Genuss mit feel-good Faktor.

gut-kaltenbrunn-hochzeitstafel
gut-kaltenbrunn-hochzeitstorte

Meine Prognose als professioneller Hochzeitsfotograf und ebenso leidenschaftlicher Location Scout ist dann auch diese: Das Gut Kaltenbrunn wird als Location noch weiter von sich reden machen. Hier schlagen einfach alle Herzen höher, die des Brautpaares oder die aller Hochzeitsgäste. Der Blick und das Ambiente bleiben einfach in Erinnerung und verschmelzen mit der Hochzeitsfeier. Selbstverständlich bin ich gerne dabei, dies in einzigartigen Fotos für die Nachwelt einzufangen.

gut-kaltenbrunn-beleuchtet

Es grüßt herzlich
Euer Hochzeitsfotograf vom Tegernsee
Rolf Kaul

Als Fo­to­graf sehe ich die be­son­de­ren, ein­ma­li­gen Mo­men­te einer Hochzeit im Stan­des­amt, in der Kir­che, bei der freien Trauung, auf dem Emp­fang, auf der anschließenden Hoch­zeits­fei­er und hal­te die­se als "Hig­hend Me­mo­ries" im Bild fest. Besonders innige Moments als Hochzeitsfotograf darf ich immer wieder am Tegernsee, Schliersee und Achensee erleben. Brautpaare kommen aus allen Regionen Deutschlands, Europas, ja der Welt in unsere Region, um das besondere Flair zu erleben und zu genießen. Besucher und Hochzeitsgäste sind begeistert von der Natur und der Gastfreundschaft, die ihnen entgegen gebracht wird. Die Erlebnisse auf Hochzeiten und Events als Fotograf im Bild festhalten zu dürfen, erfreut mich auf jeder Veranstaltung aufs Neue.