Trauringe

Trauringe als Unikate

Von Künstlerhand gefertigt oder selbst geschmiedet, Trauringe als Unikate.

Als Fo­to­graf sehe ich die be­son­de­ren, ein­ma­li­gen Mo­men­te einer Hochzeit im Stan­des­amt, in der Kir­che, bei der freien Trauung, auf dem Emp­fang, auf der anschließenden Hoch­zeits­fei­er und hal­te die­se als "Hig­hend Me­mo­ries" im Bild fest. Besonders innige Moments als Hochzeitsfotograf darf ich immer wieder am Tegernsee, Schliersee und Achensee erleben. Brautpaare kommen aus allen Regionen Deutschlands, Europas, ja der Welt in unsere Region, um das besondere Flair zu erleben und zu genießen. Besucher und Hochzeitsgäste sind begeistert von der Natur und der Gastfreundschaft, die ihnen entgegen gebracht wird. Die Erlebnisse auf Hochzeiten und Events als Fotograf im Bild festhalten zu dürfen, erfreut mich auf jeder Veranstaltung aufs Neue.

7 Gedanken zu “Trauringe als Unikate”

  1. so that’s why they’re worn out like that.. i was thinking that it belonged to an elderly couple but when you put it that way, then it is indeed unique.. very nicely captured too.. 🙂

  2. Hey, das ist ja mal eine ganz neue und schöne Art, Trauringe zu fotografieren. Gefällt mir ausnehmend gut. Wobei die Ringe selbst auch schon sehr besonders sind.

  3. Tolle Idee! Sowohl das Arrangement von dir, wie auch die speziell gefertigten Trauringe.

  4. Das ist eine richtig tolle Idee, die Ringe so zu fotografieren. So einfach und so genial. Und die Schärfe liegt auf dem richtigen Punkt. Also „good luck“ für die Zwei glücklichen Besitzer. lg aNette

  5. Echt genial! Und eine Super-originelle Präsentation der Trauringe im Foto. Kompliment!
    viele Grüße